DRM, TCPA, "Schöne neue Welt"

PC, Hardware, Software, Sicherheit

Moderatoren: Peter Keller, Hartmut Winter

DRM, TCPA, "Schöne neue Welt"

Beitragvon ich » Mi 12. Apr 2006, 21:10

Auf Grund eines Kommentars auf Pro-Linux.de sehe ich mich gezwungen ein Thema anzusprechen, welches kaum einen Verbraucher interessiert, geschweige denn, dass er sich damit auseinander setzten will.
Soviel schonmal zu den Vorurteilen und der Einleitung :D. Nun zum eigentlichem Thema: Die "neue" Technologie DRM (Digital Restriction Management; eigentlich Digital Rights Management).

Bei DRM geht es darum, bestimmte Hard- und Software davon abzuhalten zu funktionieren. "Ist ja toll!", denkt sich der Verbraucher, denn er hat die Kontrolle über das, was sich auf seinem Rechner, Mediacenter, oder was auch immer abspielt.
Damit aber nicht genug, denkt sich die Industrie. Die will, dass der Verbraucher nicht durch die Vielzahl an Programmen und Hardware auf dem Markt, die er zetifizieren muss, abgeschreckt oder überlastet wird. Also denkt sie weiter und sagt sich: "Wir werden für den Verbraucher entscheiden, was er nutzen will."
Die Entscheidung, welche Programme der Verbraucher benutzen will/darf ist also von der Industrie gefällt worden, und der Verbraucher wird entlastet, indem er nicht mehr die Qual der Wahl hat; Schöne neue Welt, alles wird leichter und sicherer!
Die Industrie hat also eine Allianz/Gruppe gegründet, um DRM für sich zu Entwickeln: TCPA (Trusted Computing Platform Alliance) alias TCG (Trusted Computing Group)

Und DRM ist bereits im Einsatz, etwa in Apples Multimediatechnologien und in M$ Produkten wie WinXP und der XBox.

Man könnte das ganze noch ausführlicher darstellen und ausschmücken mit schönen Beispielen. Dazu bin ich aber einerseits zu faul und andererseits gibt's schon reichlich Informationen zu dem Thema.
Z.B. der Artikel Können Sie Ihrem Computer vertrauen? von Richard Stallman.
Es ist auch ein Video in englischer Sprache und unterschiedlichen Formaten erhältlich, welches die Problematik verdeutlicht: http://www.lafkon.net/tc/.
ich
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 22. Okt 2005, 18:24

Zurück zu Hardware, Software, Sicherheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast